Kompaktsenkgruben aus Beton

Eine Kompaktsenkgrube aus Beton – die langfristige Alternative zur Kanalisation

Eine Kompaktsenkgrube aus Beton ist die ideale Lösung für alle Orte, an denen Schmutzwasser dauerhaft aufgefangen und zwischengelagert werden muss.

Grundstücke ohne Anschluss an die Kanalisation

Längst nicht an allen Plätzen, an denen Wasser verwendet wird, steht auch eine Kanalisation zur Verfügung. Schrebergartenkolonien sowie zahlreiche entlegene Orte beispielsweise sind nicht selten vom öffentlichen Kanalnetz abgeschnitten. Gründe dafür gibt es viele: Manchmal ist das Abwasseraufkommen schlichtweg zu gering, als dass sich der Ausbau der Kanalisation lohnen würde. Und auch aus Gründen des Gewässerschutzes ist vielerorts das Einleiten von Abwasser nicht erlaubt. Auch in vielen Neubaugebieten lässt der Anschluss an die Kanalisation noch auf sich warten.

Die Alternative: eine Kompaktsenkgrube aus Beton

Wer an dennoch Wasser nutzen will, muss eigenverantwortlich dafür Sorge tragen, dass das Abwasser ordnungsgemäß aufgefangen und einer Kläranlage zugeführt wird. Eine Kompaktsenkgrube aus Beton schafft hier Abhilfe und lohnt sich vor allem für die dauerhafte Nutzung. In dem Betonbehälter wird das Abwasser so lange gespeichert, bis der Tank gefüllt ist. Dann wird das gesammelte Schmutzwasser mit einem speziellen Entsorgungsfahrzeug zur nächsten Kläranlage transportiert.

Das ideale Material für eine dauerhaft genutzte Kompaktsenkgrube: Beton

Eine Kompaktsenkgrube, die für die dauerhafte Verwendung eingebaut wird, muss stabil und robust sein. Beton ist hier das Material der Wahl. Die schweren Betonbehälter können auch unter Straßen und Einfahrten eingebaut werden und halten selbst starken Belastungen dauerhaft stand. Für Grundstücke mit extrem hohem Grundwasserstand führen wir besonders flach geformte Senkgruben aus Beton. Dank der niedrigen Einbautiefe bleibt die benötigte Grubentiefe gering. Für den professionellen Einsatz führen wir darüber hinaus Gülle- und Silagebehälter aus Stahlbeton und auf Wunsch mit DIBT-Zulassung.

Die Betonzisternen und Kompakt-Senkgruben werden in Österreich hergestellt und unterliegen deshalb der österreichischen Mehrwertsteuer in Höhe von 20%

 

Neueste Produkte

Automatic Tauchdruckpumpe iDiver 6-60

Automatic Tauchdruckpumpe iDiver 6-60

iDiver 6-60 AutomatikTechnische Kurzbeschreibung:Die iPress Automatik ist ein leistungsstarkes, mehrstufiges 4" Tauchdruckpumpensystem aus Edelstahl mit integrierter elektronischer Steuerung. Für die ...

498,00 *

Roth Twinbloc Abwassersammelgrube Koppelanlage 7000 Liter DiBt und Schacht DN 200-600
Roth Twinbloc Abwassersammelgrube Koppelanlage 7000 Liter DiBt und Schacht DN 200-600

Roth Twinbloc Abwassersammelgrube Koppelanlage 7000 Liter DiBt und Schacht DN 200-600

Roth Twinbloc Abwassersammelgrube Koppelanlage 7000 Liter DiBt und Schacht DN 200-600Einbauvorteile durch besonders flache BauformDurch seine optimierte Bauform und die besonders flache Bauweise biete...

2.850,00 *

Füllstandmelder für Sammelgruben

Füllstandmelder für Sammelgruben

Füllstandmelder für Sammelgruben:Daten:Optische und akustische Anzeige bei Erreichen des maximalen FüllstandesInklusive 15 m SensorkabelHinweise und Erläuterungen:Folgende Hinweise und Erläuterungen v...

189,00 *

Füllstandanzeige Liquid Check
Füllstandanzeige Liquid Check

Füllstandanzeige Liquid Check

Füllstandanzeige Liquid CheckDas elektronische Mess-System „Liquid Check“ ermöglicht die Messung von Pegelständen in drucklosen Behältern. Z.B. Wasserzisternen, Tankinhalt, etc.. Durch die Angabe von ...

213,00 *

kostenlose Service-Hotline
0800-601113  

-->